Präzisionslandwirtschaft

null

Section Control

Agrar-Management-Systemlösungen
  • Geringere Betriebskosten
  • Weniger Bestandsschäden und Umweltbelastungen
  • Keine Überlappungen im Feld oder im Vorgewende dank automatischer Teilbreitenschaltung
  • Einheitliche Reihenabstände und gleichmäßiges Pflanzenwachstum, besonders am Vorgewende

null

Section Control für Anbaugeräte OHNE ISOBUS

Agrar-Management-Systemlösungen
  • Bessere Übersichtlichkeit in der Kabine
  • Geringere Betriebskosten
  • Nutzung der automatischen Teilbreitenschaltung mit älteren Anbaugeräten

null

HarvestLab 3000

Agrar-Management-Systemlösungen
  • Nahinfrarotspektroskopie (NIR-Spektroskopie), um unterschiedliche Bestandteile im Erntegut oder der Gülle zu analysieren (ein Sensor, drei Anwendungen)
  • Ermöglicht automatische Anpassung der Schnittlänge, basierend auf dem Trockenmasseanteil (bei der Ernte)
  • Analyse von Bestandteilen, nicht nur beim Befüllen sondern auch bei der Gülleausbringung
  • Verwendung als stationäre Einheit zur Vor-Ort-Analyse des Futters und zur Berechnung der Futterrationen neben dem Futtersilo oder im Büro

null

Field Connect

Agrar-Management-Systemlösungen
  • Steigerung Ihrer Erträge um bis zu 0,35 t/ha
  • Gesündere Pflanzen
  • Senkung Ihrer Bewässerungskosten
  • Erzielen Sie gleichbleibend hohe Erntegutqualität
John Deere Generalimporteur für Österreich: Lagerhaus Technik-Center GmbH & Co KG

Johann Pamer-Str. 1, 2100 Korneuburg, Austria

Tel: +43 (0)2 262 712 60 - 7332

Fax: +43 (0)2 262 712 60 - 7339

office@lagerhaustc.at

https://www.lagerhaustc.at/